WAS IST WAS - Wüsten 
Alexandra Werdes hat Wüsten auf allen Kontinenten kennengelernt; sie hat den Sinai auf dem Kamel, die Salar de Uyuni im Jeep und die Sanddünen von Lencois Maranhensis zu Fuß durchquert. Nach der Arbeit an diesem Buch hat sie ein neues Sehnsuchtsziel: die Antarktis.

WAS IST WAS - Vögel 
Vögel faszinierten Alexandra Werdes schon als Kind. Diese Faszination an andere Generationen weitergeben zu dürfen war die größte Freude beim Verfassen dieses Buchs.

WAS IST WAS - Regenwald 
Die Kinderbuchreihe WAS IST WAS ist ein Klassiker. 2013 hat sich der Tessloff-Verlag einen großen Relaunch getraut. Mit dem Thema Regenwald konnte Alexandra Werdes die Tropen-Erfahrungen von ihrer Weltreise verarbeiten.

 
Jetzt als Taschenbuch:
"Studium generale – 100 Begriffe, die man kennen muss"
Piper 2011

Aufsätze zu den Schlagworten  
Empirismus
Münchhausen-Trilemma
Ökonomie
Ontologie
Schleier des Nichtwissens
Tobin-Tax




 
Sechs Beiträge für:
„Wissen to go – ein Studium generale in 100 Begriffen“
Hg. v. Manuel J. Hartung und Thomas Kerstan
Piper 2008



Platz

 
„Der Preis des Geldes – Zinsen als Gerechtigkeitsproblem“ Platz
Veröffentlichung der Magister-Arbeit
VDM-Verlag 2007


Platz

 
Fünf Kapitel für den Reiseführer:
„New York“
Von Barbara Schaefer
Vista Point Verlag
Köln 1999


Platz